Diese Webseite verwendet Cookies. Welche das sind, und wofür sie verwendet werden, können Sie im Bereich Datenschutzhinweis nachlesen.

 

"Gesundheit ist wahrer Reichtum - ein ruhiger Geist wahres Glück
- Yoga zeigt uns den Weg" (Aditya)

Die Wurzeln von Ayurveda und Yoga sind eng miteinander verbunden. Yoga wird als ideale Ergänzung der Ayurvedabehandlungen gesehen. Yogastunden gehören zu Ihrem Reisepaket dazu.

Morgens und am Abend können Sie bei uns eine gut angeleitete Yoga-Stunde genießen. Außerdem können Sie an Meditationsübungen teilnehem. Beides geht ohne Vorkenntnisse, aber auch für erfahrene Yogafreunde bieten wir Yoga.  In traumhafter Umgebung mitten in unserem tropischen Garten und direkt am brausenden Indischen Ozean.

 

  • Yoga-Übungen helfen, das psycho-physische Gleichgewicht herzustellen sowie Geist und Körper zu entspannen
  • Sie werden elastischer und kräftigen die Muskeln
  • Meditation hilft Ihnen, Ihren Geist zu beruhigen und zu stärken. Das ist eine große Hilfe beim Umgang mit täglichem Stress und Reizüberflutungen
  • Konzentrationsübungen und Atemübungen beeinflussen Ihre Gedanken und Einstellung zum Leben positiv 

ADITYA - neuer Yogalehrer im Kingdom Ayurveda Resort

Seit November 2018 arbeitet Arun ADITYA Dasari als Yogalerer im Kingdom Ayurveda Resort. Arun "Aditya" ist in Indien geboren und hat lange Zeit als Projekt Manager in der Bildungsindustrie gearbeitet und war seit jeher ein Fitness-Enthusiast. Vor einigen Jahren kam er mit Yoga in Berührung und sein ganzes Leben nahm fortan einen neuen Verlauf: Er verließ seinen Job und machte seine Passion für Yoga zum Beruf. Aditya ist zertifizierter Yoga-Lehrer und hat im Sivananda Yoga Ashram (Indien) in über 500 Stunden Praxis den Titel "Yoga Acharya" erworben. Er hat sich auf Hatha und Yin Yoga spezialisiert und legt großen Wert auf eine ganzheitliche Betrachtung unseres Systems von Körper, Geist und Seele. Es macht ihm großen Spaß, unsere Gäste dabei zu unterstützen, ihre Gesundheit und das Wohlbefinden nachhaltig zu verbessern. Er ist zudem zertifizierter Aerial (anti-gravity) Yoga-Lehrer. Unsere Kunden können frühmorgens zum Start in den Tag die Yogastunden genießen und mit intensiven Einheiten den Tag beschließen. Meditation und Pranayama sind auch für Aditya wichtige Bestandteile seiner Unterrichtsstunde. Sie könen auch Privatstunden mit Aditya vereinbaren.

In den Sommermonaten Juli bis Oktober ist Aditya in Europa unterwegs und wird dort Kurse leiten. Erfahren Sie hier mehr darüber!

In dieser Zeit wird die Morgen-Yogastunde von Anjana, einer Yogalehrerin aus Sri Lanka übernommen. insgesamt 75 Minuten dauert die Stunden inkluisve einer Meditationseinheit. Zudem haben wir die Kundalini Yogalehrerin Stefanie im September engagiert und im Oktober die Yoga- und Ayurvedatherapeutin Dagmar .

Viele Gäste wünschen sich eine intensivere Yogaerfahrung mit einem deutschsprechenden Yogalehrer. In Europa werden verschiedende Arten des Yoga angeboten und diese Vielfältigkeit wollen wir ebenfalls im Resort präsentieren. Manch einer will schon lange einmal Yoga in seinen Alltag übernehmen und findet hier bei einem 2-wöchigen Kurs endlich den Einstieg. In dieser Zeit spürt man die großen Veränderungen sehr deutlich und entwickelt eine ganz neue Beziehung zu seinem Körper. Zuhause trägt Sie diese Erfahrung sicherlich in die nächste Yogastunde ganz in Ihrer Nähe und Sie werden leicht diesen Weg weiter verfolgen. 

Hatha Yoga

Traditionell bedeutet Hatha Yoga als Begriff jede Art von Yoga, die sich mit den physischen Haltungen beschäftigt. Im Hatha Yoga werden Sie sanft an die grundlegenden Yoga-Positionen herangeführt. Dabei werden die Positionen langsam ausgeführt - mit besonderer Beachtung des Atems. Das führt zur Beruhigung von Geist und Empfindungen. Hatha ist älteste Yoga-Form und wurde über Jahrhunderte überliefert, weiterentwickelt und angepasst. 

Yin&Restorative Yoga

Die Yin und Restorative Stunden geben die wunderbare Möglichkeit, sich zu entspannen und das gesamte Nervensystem zu beruhigen. Wir nutzen Kissen, Blöcke und Decken, um die Figuren zu unterstützen, damit der Körper die positiven Wirkungen erfahren kann ohne sich zu überanstrengen. Dieser "passive" Weg erlaubt auch eine verstärkte Entspannung der Bindegewebe im Körper. Yin-Yogastunden sind ein sehr effektiver Gegenpol zur Hektik unseres Alltags und haben revitalisierende Wirkung für Köper und Geist.